Wir machen Mädchen stark!

Die Hilfen sind vielfältig: Sie reichen von ganz praktischen Dingen wie gemeinsamen sportlichen Aktivitäten, über kreatives Gestalten, Hausarbeit zum Training der Selbstständigkeit, Musik und Bastelarbeiten, z.B. Arbeiten mit Papier, Ton und Porzellan. Es geht darum, das Selbstbewusstsein der jungen Frauen durch das Erleben der eigenen Kreativität zu stärken.

Hilfe beim Berufseinstieg

Bei den Bewerbungstrainings werden Lebensläufe erstellt und Vorstellungsgespräche geübt, um den Einstieg in eine Ausbildung oder einen Beruf zu unterstützen. Die jungen Frauen sollen an Medien herangeführt werden, die ihnen in der Regel nicht zur Verfügung stehen. Ziel ist es, Grundkenntnisse und Fähigkeiten beispielsweise im Umgang mit PC, E-Mail und Internet, Scannen, Digitalfotografie etc. zu ermöglichen, um die eigenen Bewerbungsunterlagen selbst zu erstellen.

Bewerbungstraining in der Casa Angela

Bewerbungstraining in der Casa Angela.

 

Prävention im Alltag

Zum Alltag in der Casa Angela gehören auch Gespräche über den Glauben und das gemeinsame Gebet. Die geistliche Betreuung findet durch aktive und emeritierte Seelsorger des Erzbistums Köln statt.

2009 wurde in der Casa Angela ein Teenstar-Kurs angeboten. Teenstar ist ein überkonfessionelles, sexualpädagogisches Konzept, das auf dem christlichen Menschenbild beruht. Das Angebot für Jugendliche hat das Ziel, im Bereich von Freundschaft, Liebe und Sexualität ganzheitliche Orientierung zu bieten und Jugendliche zu Verantwortung und Reife zu führen (www.teen-star.de).

 

 

 

 

 

© 2018 „Förderverein FREIZEIT LEBEN“ · DATENSCHUTZ · IMPRESSUM